Jean-Paul GAUCHARD Eibebürgermeister und Jacqueline KREMMER geben Präsidentin des Zusammenfügenausschusses den Beginn dieser sympathischen Gruppe (zehn IFOIS und acht Deutschen, drei suiveuses Kraftfahrzeuge), die Westfrankreich durchqueren wird davon ist, der Etappe der Abend in Städten macht, die ebenfalls mit deutschen Städten verbunden sind. Die Eibestadt unterstützt finanziell dieses Projekt sowie die Läden LECLERC, GO SPORT und das CAPUCINE-Restaurant EIBEN.